• Zwitschern
  • Pinterest

Das holländische Kaninchen ist das Haustier aus der Kindheit, das Sie sich immer gewünscht haben, aber es nicht wussten.

Holländische Kaninchen gehören zu den lustigsten, kuscheligsten und liebenswertesten Kaninchen im gesamten Universum. Sie machen für tolle Begleiter, sie sind nicht sehr anspruchsvoll, und sie werden Ihre Tage erhellen.

Egal, ob Sie ein niederländisches Kaninchen für die Firma wollen oder an Kaninchenwettbewerben teilnehmen möchten, Sie sind bei uns genau richtig.

In diesem Artikel finden Sie alle möglichen nützlichen Informationen. Sie lernen, wie man niederländische Kaninchen von anderen Rassen unterscheidet, wie man sich um sie kümmert, Fakten über ihre Persönlichkeit sowie ein paar Kleinigkeiten.

Dieser Artikel endet mit detaillierten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für den Kauf eines niederländischen Kaninchens entscheiden, um sicherzustellen, dass Sie die beste Entscheidung für Ihre Familie treffen.

Lesen Sie weiter!

Beschreibung

Niederländische Kaninchen haben sehr klare weiße Markierungen, so dass die Menschen sie leicht unterscheiden können. Diese weißen Markierungen befinden sich:

 niederländische Kaninchen Lebensdauer
  • Auf den Wangen
  • Auf dem Rücken
  • Um den Hals
  • Auf dem Sattel
  • Auf dem Hinterschnitt
  • Auf den Hinterfüßen

Niederländische Kaninchen gibt es in Hülle und Fülle. Andere Unterscheidungsmerkmale sind:

  • Normal langes Fell
  • Weiche Unterlage
  • Fly-Back-Fell, das entgegen der Wachstumsrichtung bürstet
  • Aufrechte Ohren
  • Kompakter, runder Körper

Lebensdauer

Verschiedene Quellen geben mehrere Intervalle für die die niederländische Kaninchen Lebensdauer. Die Erklärung liegt wahrscheinlich darin, dass niederländische Kaninchen zwischen fünf und fünfzehn Jahren leben können, je nachdem, wie glücklich sie sind, wie freundlich die Umwelt ist und ob sie bestimmte Krankheiten entwickeln.

Wenn Sie planen, ein niederländisches Kaninchen zu bekommen, wird seine durchschnittliche wahrscheinliche Lebensdauer etwa acht Jahre betragen.

Größe & Gewicht

Holländische Kaninchen sind klein, obwohl sie nicht der Zwergtyp sind. Einige Exemplare sind kleiner, durchschnittlich 3,5 Pfund, vor allem Frauen, während einige Männer so schwer wie 5,5 Pfund bekommen können.

Farben

Niederländische Kaninchen gibt es in sieben verschiedenen Farben, die offiziell zertifiziert sind.

Denken Sie daran, dass Ihr Kaninchen bestimmte weiße Markierungen haben muss, um als Niederländisch erkannt zu werden.

Diese Farben sind:

  • Black Dutch ist dicht, dunkel und glänzend, erhält aber neben der Haut einen schieferblauen Farbton. Diese Hasen haben blau-graue Augen.

  • Blue Dutch ist ein einheitlicher, dunkler Blauton mit einem glänzenden Fell. Diese Hasen haben blau-graue Augen.
  • Chinchilla Dutch ist perlweiß mit schwarzen Zecken und einem schwarzen Band. Ihre Bäuche sind an der Oberfläche weiß, haben aber einen schieferblauen Unterton, und ihre Schwänze sind schwarz mit weißen Oberhaaren. Diese Hasen haben dunkelbraune oder blaugraue Augen mit schwarz geschnürten Ohren.
  • Schokoladen-Holländer sehen genauso aus wie dunkle Schokolade und haben glänzende Mäntel. Ihre Augen können entweder ganz dunkelbraun sein, aber sie können auch einen rubinroten Farbton haben.
  • Graue Holländer haben mehrere Schattierungen, die sich auf ihrem Mantel vermischen. Die basis ist schiefer blau, die nächste schicht ist medium tan, und die band ist holzkohle braun. All diese Farben kombinieren sich zu einem sommersprossigen Agouti-Muster mit Blackguards. Die Augen sollten dunkelbraun sein.
  • Die Holländer sind schwarz, haben aber cremefarbene Haarspitzen. Diese Hasen haben eine schieferblaue Unterfarbe und können auch Schrittspuren haben. Ihre Augen sollten dunkelbraun sein.
  • Tortoise Dutch ist ein interessanter Farbton mit einem orangefarbenen Fell, das mit dem rauchblauen Rumpf des Hasen kombiniert wird. Die Augen der Kaninchen sollten dunkelbraun sein.

Wurf

Eine holländische Kaninchenmama kann sechs oder sieben Welpen in ihrem Wurf haben, obwohl einige bis zu zwölf Kits bekommen. Normalerweise haben Holländer jedes Jahr etwa fünf Würfe, weil sie durchschnittlich 30 Tage tragen.

Das typisch holländische Kaninchenbaby ist sehr niedlich und flauschig. Es wird mit geschlossenen Augen geboren und öffnet sie in den ersten ein oder zwei Wochen nicht.

Diese Babys sind sanft, klug und fürsorglich. Ein niederländisches Babykaninchen ist ein perfektes Geschenk für Ihr Kind, denn diese Kaninchen lieben es, gekuschelt zu werden, sind freundlich und genießen viel Aufmerksamkeit.

Pflege / Gesundheit

Die Pflege und Gesundheit Ihres niederländischen Kaninchens sind miteinander verbundene Konzepte. Wenn Sie ein gesundes Kaninchen wollen, müssen Sie sich darum kümmern, da diese Pflege die meisten Arten von Gesundheitsproblemen verhindert. Wenn Ihr Hase krank wird, müssen Sie verschiedene Pflegemaßnahmen ergreifen. Lassen Sie uns diese unten überprüfen:

Allgemeine Pflegehinweise

Die Pflege Ihres niederländischen Kaninchens beginnt mit gesunder Ernährung und einer sicheren Umgebung, die mit viel Zuneigung gefüllt ist. Wenn Sie diese Dinge richtig machen, haben Sie ein glückliches, gesundes niederländisches Kaninchen.

 holländische Kaninchenpflege

Diese Kaninchen essen gerne:

  • Sauberes, frisches Heu aus Gras wie Hafer, Timothy oder Obstgarten, wenn Sie ein gesundes erwachsenes niederländisches Kaninchen haben
  • Luzerne Heu für junge Erwachsene, kranke erwachsene Kaninchen oder stillende Mütter, weil diese Art von Heu vollgepackt mit Kalorien und Eiweiß ist
  • Blattgemüse und Gemüse in einem Anteil von etwa 30%, wobei das Heu 70% betragen sollte
  • Sauberes , Süßwasser
  • Sie können Snacks und Leckereien aus Obststücken wie Beeren anbieten

Niederländische Kaninchen müssen einen einladenden Lebensraum haben, was bedeutet:

  • Ein breiter, geräumiger Käfig
  • Eine Katzentoilette
  • Saubere, frische Bettwäsche
  • Essen und Wasser in geeignetem Geschirr
  • Ein paar Orte zum Laufen und Verstecken
  • Mehrere Spielzeuge

Wenn Sie viel Platz in Ihrem Haus, Sie müssen Ihren holländischen Hasen nicht in einem Käfig eingesperrt halten. Sie können einen ganzen Raum dafür einrichten, vorausgesetzt, Sie haben es zuerst kaninchenfest gemacht, und es mit einem Übungsstift unterbringen, plus ein paar provisorische „Höhlen“, in denen sich das Kaninchen verstecken kann.

So halten Sie das Haus Ihres niederländischen Kaninchens sauber und ordentlich:

  • Reinigen Sie die Flecken und Verschüttungen täglich
  • Führen Sie eine allgemeine wöchentliche Reinigung durch
  • Töten Sie Krankheitserreger mit einem monatlichen Tiefenpeeling ab

Was ist mit Freunden?

Niederländische Kaninchen leben wie alle ihre Altersgenossen von Aufmerksamkeit und leben in Gruppen. Deshalb müssen Sie in Betracht ziehen, ein oder zwei weitere Kaninchen zu adoptieren, um Ihnen Gesellschaft zu leisten.

Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass das Zusammenleben reibungslos verläuft:

  • Adoptiere kein anderes Kaninchen, bis du sicher bist, dass es mit deinem Kaninchen auskommt
  • Wenn du deine Kaninchenfamilie nicht vergrößern willst, adoptiere ein gleichgeschlechtliches Kaninchen als dein eigenes
  • Wenn du ein Kaninchen anderen Geschlechts willst, kannst du dein Paar kastrieren oder kastrieren. Die gute Nachricht ist, dass kastrierte oder kastrierte Hasen länger leben, weil sie nicht mehr dazu neigen, Fortpflanzungskrebs zu entwickeln

Wie halte ich mein Kaninchen glücklich?

  • Glückliche Kaninchen haben, genau wie glückliche Menschen, eine längere Lebensdauer und eine bessere Lebensqualität. Sie können Ihrem Hasen zeigen, wie sehr Sie ihn lieben, indem Sie:
  • Streicheln
  • Spiele erfinden
  • Machen Sie ihn einfach zu einem Teil Ihres Lebens

Gesundheit

Kümmern Sie sich um die Gesundheit Ihres Kaninchens, indem Sie für gute Hygiene sorgen. Grooming ist eine wichtige Praxis, die beinhaltet:

 wie man sich um ein niederländisches Kaninchen kümmert
  • Die Nägel deines Hasen trimmen
  • Das Fell deines Hasen ein paar Mal pro Woche putzen
  • Einmal pro Woche den Mund und die Ohren deines holländischen Hasen überprüfen, um sicherzustellen, dass es saubere Öffnungen mit einem normalen Aussehen hat

Profi-Tipp: Holländische Kaninchen brauchen keine Bäder oder Duschen.

Wenn Ihr Hase in den Garten geflohen ist und mit Schlamm bedeckt nach Hause gekommen ist, können Sie ihn waschen, aber Sie sollten ihn nicht vollständig ins Wasser tauchen. 1.5 Zoll Wasser in einer Schüssel ist mehr als genug für holländische Kaninchen.

Profi-Tipp: Reiben Sie Ihren Hasen nicht in einem Handtuch, um ihn zu trocknen.

Kaninchen sollten in ein Handtuch gewickelt und trocken geklopft werden, bis ihr Fell trocken ist. Sie sollten sanfte Bewegungen ausführen und sicherstellen, dass das Kaninchen warm ist.

Zu welchen Krankheiten neigen niederländische Kaninchen?

Niederländische Kaninchen sind kleiner und daher einem höheren Risiko für die häufigsten Krankheiten ausgesetzt, von denen Kaninchen betroffen sind. Abhängig vom genetischen Material und einigen Umweltfaktoren kann sich Ihr niederländisches Kaninchen entwickeln:

  • Magen-Darm-Stase Wenn Ihr Kaninchen gestresst ist, nicht viel Sport treibt oder sich ballaststoffarm ernährt
  • Malokklusion kann genetisch bedingt sein, weil Ihr Kaninchen mit falsch ausgerichteten oberen und unteren Zähnen geboren wird oder weil Sie es nicht hart genug füttern, faserige Lebensmittel
  • Milben werden durch einen unreinen Käfig verursacht
  • Atemprobleme, die durch zwei Hauptbakterien verursacht werden, Bordetella broniseptica und Staphylococcus spp. Schmutzige Umgebung, Überfüllung, extreme Temperaturschwankungen und schlechte Haltung sind einige der Ursachen, die Atemprobleme bei Kaninchen verursachen
  • Gebärmutterkrebs ist bei über 60% der weiblichen Kaninchen älter als 3 häufig. Wenn Sie Ihr weibliches Kaninchen kastrieren, verringert sich das Risiko, dass es an Gebärmutterkrebs erkrankt

Wie können Sie diese Probleme verhindern?

  • Halten Sie die Temperatur im Zimmer Ihres Hasen unter 21ᵒC
  • Reduzieren Sie die Luftfeuchtigkeit im Zimmer Ihres Hasen
  • Halten Sie den Käfig Ihres Kaninchens sauber
  • Füttern Sie Ihr Kaninchen mit harten, ballaststoffreichen Lebensmitteln und übertreiben Sie es nicht mit matschigem Gemüse oder Obst
  • Bieten Sie Ihrem Kaninchen viele 4889>
  • Bemerken Sie Unterschiede im Verhalten Ihres Kaninchens und wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, wenn Sie etwas Außergewöhnliches bemerken, einschließlich Durchfall, Apathie oder Appetitlosigkeit

Niederländisches Kaninchentemperament & Persönlichkeit

 dutch kaninchen temperament

Niederländische Kaninchen haben eine sehr angenehme Persönlichkeit, obwohl es Ausnahmen von dieser Regel gibt. Im Allgemeinen sind diese Kaninchen sehr gesellig und lustig sowie schlau.

Wenn Sie ein neues niederländisches Kaninchen in Ihre Familie aufnehmen möchten, besprechen Sie sein Temperament mit seinem Züchter oder ehemaligen Besitzer. Sie können auch nach etwas Zeit alleine mit dem Kaninchen fragen, um zu sehen, wie Sie es starten.

Tipps und Tricks für erfolgreiche Freundschaften:

  • Kaninchen sind Beutetiere, daher haben sie leicht Angst. Du musst sie dazu bringen, dir zu vertrauen, also handle nicht in irgendeiner Weise, die dem Verhalten eines Raubtiers in freier Wildbahn ähnelt.
  • Streicheln oder heben Sie sie nicht auf, sobald Sie sie sehen, sondern lassen Sie sie sich an Sie und die Umgebung anpassen.
  • Nehmen Sie sich Zeit, um zu bemerken, wie sich das Kaninchen verhält, was es mag und was nicht.
  • Machen Sie nicht viel Lärm oder schnelle, plötzliche Bewegungen um das Kaninchen herum. Bewegen Sie sich langsam und sicher.
  • Erlaube dem Hasen, zuerst zu dir zu kommen.

Fakten / Geschichte

Wenn Sie etwas Wissenswertes über die niederländische Kaninchenrasse erfahren möchten, sind Sie hier richtig. Hier sind ein paar Fakten, um Ihre Neugier zu befriedigen:

  • Die American Rabbit Breeders Association, früher bekannt als National Pet Stock Association, hat diese Rasse seit 1910 anerkannt.
  • Das 1915 erschienene Buch Standard of Perfection for Rabbits, Cavies, Mice, Rats, and Skunksentwickelt von der NPSA in 1915 hat einen schönen Abschnitt über niederländische Kaninchen mit einem niedlichen Bild und vielen Details.
  • Es ist noch nicht klar, aus welchem Herkunftsland das niederländische Kaninchen stammt. In einem Buch mit dem Titel Domestic Rabbits and Their Histories betont Bob D. Whitman, dass die niederländischen Kaninchen entweder aus England oder aus der belgischen Brabancon-Rasse stammen.
  • Niederländische Kaninchen sind seit 1835 unter diesem Namen bekannt.
  • Ihre erste offizielle Beschreibung erscheint 1865 in einem Buch mit dem Titel Manuals for the Many.
  • Der US Dutch Rabbit Breed Club hat den Slogan: „Du kannst die Holländer nicht schlagen.“
  • Es gibt nicht viele reine Kaninchenrassen mit blauen Augen, aber niederländische Kaninchen gehören dazu.

Abschließend – Sollte ich ein niederländisches Kaninchen bekommen?

Jetzt, wo Sie hier sind, wissen Sie viele Fakten über niederländische Kaninchen, wie man sich um sie kümmert und sogar einige historische Leckerbissen.

Aber die Frage bleibt: Ist ein niederländisches Kaninchen eine gute Ergänzung zu Ihrer Familie?

Ihre Lebensdauer

Überlegen Sie, für wen Sie das Kaninchen kaufen, da es nur etwa acht Jahre leben wird, obwohl einige Exemplare nur fünf kurze Lebensjahre haben können. Wenn Sie das Kaninchen für Ihr Kind oder für jemand anderen kaufen, der sich extrem an das Häschen bindet, müssen Sie es vorher vorbereiten.

Ihre Rasse

Holländische Kaninchen sind die beste Rasse, weil sie leicht zu trainieren sind, besonders Töpfchen. Diese Hasen werden Sie mit Ihrem Verstand und angenehmen Temperamenten verblüffen, sie sind freundlich und lieben es, umarmt zu werden.

Dein Verhalten

Kaninchen haben einen tief verwurzelten Instinkt, vor Raubtieren zu fliehen. Plötzliche Bewegungen und Lärm erschrecken sie. Als Abwehrmechanismus geraten sie schnell in einen Schockzustand, und langfristiger Stress schwächt ihr Immunsystem und erhöht ihr Risiko für alle Arten von Krankheiten. Sie können auch nicht mit ihnen herumlaufen, weil ihre Knochen zerbrechlich sind und leicht brechen können. Wenn Sie junge, energische Kinder haben, müssen Sie ihre Interaktion mit dem niederländischen Kaninchen beaufsichtigen.

Ihre anderen Haustiere

Niederländische Kaninchen sind freundlich genug und gedeihen in Gruppen von Gleichaltrigen. Wenn Sie jedoch bereits eine Katze oder einen Hund haben, müssen Sie auch deren Temperament berücksichtigen. Wenn Sie denken, dass ihr energisches oder aggressives Verhalten das Kaninchen abschrecken wird, ist es am besten, Ihre Wahl zu überdenken.

Ihre Zeit

Holländische Kaninchen brauchen Ihre Zeit. Sie müssen jeden Tag ein paar Stunden für die Reinigung, Pflege und das Spielen von Flecken aufwenden, sonst fühlt sich Ihr Hase einsam oder deprimiert.

Ihr Budget

Ihr Kaninchen braucht mehr als einen Käfig, Wasser und Heu. Sie müssen andere Dinge in Ihr Budget aufnehmen, z. B. allgemeine tierärztliche Versorgung und Notfallversorgung, Haustierversicherung, Spielzeug und einen Übungsstift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.